Grundsicherungsrelevante Preisspiegel

Mietspiegel und Nebenkostenspiegel (empirica)

empirica wertet jedes Jahr die Mieten verfügbarer Wohnungen im unteren Wohnungsmarktsegment für verschiedene Wohnungsgrößen flächendeckend für ganz Deutschland aus.

Die Ergebnisse werden im Grundsicherungsrelevanten Mietspiegel (empirica) bzw. Nebenkostenspiegel (empirica) veröffentlicht. Er kann als Tabelle, Grafik oder Karte für einzelne Bundesländer, Landkreise oder Städte für fünf verschiedene Wohnungsgrößen bestellt werden. Datengrundlage und Auswertungsmethodik werden erläutert. Die entsprechenden Bestellformulare finden Sie im Kasten rechts.

Kommunen, Bedarfsgemeinschaften, Sozialgerichte und Rechtsanwälte können damit u.a. überprüfen, welcher Teil des Wohnungsmarkts zu den aktuell geltenden Mietobergrenzen vor Ort noch anmietbar ist (Verfügbarkeitsnachweis). Auswertungen auf Gemeindeebene oder für andere Wohnungsgrößenklassen sind auf Anfrage möglich.

Wir beraten Sie darüber hinaus auch gerne bei der Herleitung von Mietobergrenzen für angemessene Unterkunftskosten nach einem schlüssigen Konzept.

News zur Regionaldatenbank