Integrierte Stadt- und Quartiersentwicklungskonzepte

Referenzprojekt

Integriertes Stadtentwicklungskonzept Kasseler Osten

In Kooperation mit dem Planungsbüro ANP erarbeitete empirica für die Stadt Kassel ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept für den Kasseler Osten. Dabei ging es zunächst um eine Bestandsaufnahme und Analyse der Entwicklung in den Handlungsfeldern Wohnen, Wirtschaft, Soziales, Bildung, Energie, Verkehr und Umwelt. Im Anschluss wurden sowohl für den gesamten Kasseler Osten als auch für einzelne Stadtteile ein Leitbild, Strategien und Ziele definiert und daraus konkrete Projekte abgeleitet. Der zweijährige Prozess wurde begleitet durch Bürgerbeteiligung (Zukunftskonferenzen) und diverse Beiräte und Gremien.

Auftraggeber

Stadt Kassel/ANP (2012-2014)

Weitere Infos und Download

Stadt Kassel